Artikel mit dem Tag "mindset"



5 mal den Wecker auf Snooze gedrückt, verschlafen die Zähne putzen, schnell nen Kaffee trinken und dann geht's auch schon mit Hektik auf den Arbeitsweg? Vielleicht vorher noch die Kinder fertig machen und vor der Schule absetzen. Stress schon wenn der Tag beginnt. Sieht so dein typischer Morgen aus? Dann erfährst du in diesem Artikel, welche Routinen dir zu einem tollen Start in den Tag verhelfen.

Manche Menschen erzählen voller Stolz, dass sie bereits jahrelang kein Fieber mehr hatten. Wissen dabei aber wahrscheinlich gar nicht, dass Fieber eine gesunde und wichtige Reaktionen des Immunsystems ist. Was bedeutet es, wenn der Körper kein feuriges Fieber mehr erzeugt, sondern nur schwelt und raucht?

Gefühle sind spürbar, nicht nur an der Stimmung, sondern auch im Körper. Ärger, der dein Herz rasen lässt. Aufregung, die auf die Verdauung schlägt. Liebe, die den ganzen Körper zum Strahlen bringt. Dein Körper wird beeinflusst durch deine Gedanken. Und diese wiederum durch deine Wahrnehmung und die Reaktionen darauf. Dauerhaft negative Emotionen können sich in körperlichen Erkrankungen wiederspiegeln. Deine Gesundheit und damit auch deine Lebensqualität sind abhängig von deinen Gedanken.

Das Immunsystem ist wichtig, damit wir nicht krank werden und es bekämpft Krankheitserreger. Und im Herbst und Winter müssen wir es stärken, weil dann Erkältungszeit ist. Und wenn es doch mal zur Erkältung kommt und man mit Kopf- und Gliederschmerzen, Schnupfen und Reizhusten am liebsten ein paar Tage im Bett bleiben würde, dann hilft Grippostad C, damit du auf der Arbeit bloß keinen Tag ausfällst - das sagt ja die Werbung auch immer Oder wie war das mit dem Immunsystem?

Würdest du sagen, du achtest täglich auf deine Gesundheit? Bewegst dich im Alltag? Isst gesund? Schläfst ausreichend gut und lange? Tatsächlich zeigt die Realität, dass sich viele Menschen total verschätzen, wenn es um gesundes Verhalten geht... Worauf kommt es im Alltag an?

Ein geringer Krankenstand, weniger Kosten und mehr Produktivität - das Ziel eines jeden Arbeitgebers ist der Erfolg des Unternehmens. Den Grundstein dafür legen leistungsfähige Mitarbeiter. Um deren Gesundheit zu fördern, ist allerdings mehr nötig, als ein Kurs der Krankenkasse, oder ein Gesundheitstag im Unternehmen wenn die Krankenstände wieder steigen.

Im Gesundheitsmanagement geht es häufig um gezielte Maßnahmen in einzelnen Bereichen, wie Bewegung, Ernährung oder Entspannung, um Arbeitsplatzanalyse, Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin, um die Ausfalltage der Mitarbeiter zu minimieren. Oft ohne großen Erfolg. Für eine langfristige gesundheitsförderliche Arbeitsatmosphäre und weniger Krankheitstage, ist mehr notwendig, als die Kostenbeteiligung am Rückenschulkurs oder ein Obstkorb in der Firmenküche.

Für mich beginnt also ein neues Kapitel und ich freu mich sehr darauf! Und ich muss grinsen, während ich das schreibe. Es fühlt sich so gut an. Es fühlt sich richtig an. Ich hab meinen Weg gefunden.

Es ist so viel mehr als einfach nur Essen oder die Makronährstoffe Eiweiß, Kohlenhydrate und Fette zu erfüllen. Ernährung ist Lebensqualität, Genuss, soziale Interaktion, Belohnung, Gewohnheit, Respekt, Energie, Leistungsfähigkeit und Gesundheit. Respekt und Wertschätzung für Natur, Tiere und Menschen. Die Paleo Ernährung gibt dir alles, was du für einen guten Tag brauchst. Jedes Zahnrad greift dann ineinander und du fühlst dich wach und fit und gesund.

Die westliche Welt wird immer kränker und übergewichtiger, trotz steigender Mitgliederzahlen in Fitnessstudios, zahlreicher Ratgeber rund um Ernährung und Lebensstil und immer besserer medizinischer Versorgung. Die größte Ursache dafür ist kein Geheimnis und längst bekannt: Unser moderner Lebensstil. Die Evolution hat uns eigentlich bestens an unsere Umgebung angepasst. Allerdings an eine natürliche Umgebung ...

Mehr anzeigen