Artikel mit dem Tag "paleo"



Intermittent Living – hört sich an wie eine neue Einrichtungsart für deine Wohnung? Neue Einrichtung tritt es schon ganz gut, allerdings eher für deinen Körper. ;-) Intermittent Living heißt übersetzt intermittierendes bzw. „unterbrechendes“ Leben. In diesem Beitrag liest du, was dieses Konzept bedeutet, woher es kommt und wie DU es für mehr Energie und Wohlbefinden nutzen kannst.

Manche Menschen erzählen voller Stolz, dass sie bereits jahrelang kein Fieber mehr hatten. Wissen dabei aber wahrscheinlich gar nicht, dass Fieber eine gesunde und wichtige Reaktionen des Immunsystems ist. Was bedeutet es, wenn der Körper kein feuriges Fieber mehr erzeugt, sondern nur schwelt und raucht?

Das Immunsystem ist wichtig, damit wir nicht krank werden und es bekämpft Krankheitserreger. Und im Herbst und Winter müssen wir es stärken, weil dann Erkältungszeit ist. Und wenn es doch mal zur Erkältung kommt und man mit Kopf- und Gliederschmerzen, Schnupfen und Reizhusten am liebsten ein paar Tage im Bett bleiben würde, dann hilft Grippostad C, damit du auf der Arbeit bloß keinen Tag ausfällst - das sagt ja die Werbung auch immer Oder wie war das mit dem Immunsystem?

Schon das Vater Unser beginnt mit den Worten "Unser täglich Brot gib uns heute", Jesus brach das Brot beim letzten Abendmahl und viele weitere Male wird Brot als Lebensmittel in der Bibel erwähnt. In Deutschland gibt es eine richtige Brotkultur und viele Menschen können sich nicht vorstellen, es aus ihren Essgewohnheiten zu streichen. In den letzten Jahren gibt es dazu eine "Gegenbewegung". Menschen verzichten bewusst auf Gluten, weil es Probleme verursacht - so hört man. Ist was dran am Hype?

Würdest du sagen, du achtest täglich auf deine Gesundheit? Bewegst dich im Alltag? Isst gesund? Schläfst ausreichend gut und lange? Tatsächlich zeigt die Realität, dass sich viele Menschen total verschätzen, wenn es um gesundes Verhalten geht... Worauf kommt es im Alltag an?

Im Gesundheitsmanagement geht es häufig um gezielte Maßnahmen in einzelnen Bereichen, wie Bewegung, Ernährung oder Entspannung, um Arbeitsplatzanalyse, Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin, um die Ausfalltage der Mitarbeiter zu minimieren. Oft ohne großen Erfolg. Für eine langfristige gesundheitsförderliche Arbeitsatmosphäre und weniger Krankheitstage, ist mehr notwendig, als die Kostenbeteiligung am Rückenschulkurs oder ein Obstkorb in der Firmenküche.

Die Einen kürzen ihn absichtlich , wenn das Leben wieder mehr verlangt - "Schlafen kann ich, wenn ich tot bin." Vor allem bei "jungen Leuten" oder auch Erfolgsorientierten Menschen ist dieser Spruch sehr beliebt. Die anderen machen ungewollt Nachts kein Auge zu. Viele Menschen schlafen zu wenig Und/oder schlecht... Warum Du tatsächlich schneller im Sarg landen könntest, wenn Dein Schlaf gewollt oder ungewollt leidet, erfährst Du im Artikel...

Die Geschichte zu Good Life - wie kam es dazu und welche Bedeutungen stecken hinter dem Namen und dem Logo?

Weihnachtszeit heißt Essen, essen, essen und irgendwie gehört es doch einfach dazu Gewicht zuzunehmen, oder? Viele nehmen Weihachten als Vorwand, um so richtig über die Strenge zu schlagen und richtig reinzuhauen. Ich finde, das geht auch alles bewusster und mit Genuss. Und vor allem ohne zusätzlichen Winterspeck. Damit du nicht mit einer Weihnachtswampe ins neue Jahr startest, hab ich ein paar Anti-Winterspeck-Tipps für dich zusammengestellt.

Meine Abnehmreise begann mit diesem Glaubenssatz. Da wurde dann Gemüse nur noch in Wasser gedünstet, Magerquark und möglichst fettarmes Fleisch gegessen. Hauptsache kein Fett. Hauptsache möglichst wenig Kalorien. Der Mythos über das ungesunde Fett ist so fest in die Köpfe gehämmert worden, dass Menschen eine richtige Angst vor Fetten entwickelt haben. Mit zahlreichen gesundheitlichen Folgen ...

Mehr anzeigen