Pfirsich-Creme-Tarte

Zutaten Boden 

 

- 200 g gemahlene blanchierte Mandeln 

- 200 g Weidebutter 

- 4 Eier 

- 2 TL Honig 

- 1 Päckchen Backpulver 

 

Zutaten Creme 

- 500g Bio Quark (> 20 %)

- 2 Eiweiß 

- 3 Pfirsiche 

 

Zum garnieren 

- Schokolade >80 % Kakao

- 1/2 Pfirsich

 

Hilfsmittel 

- Kuchenform 24 cm 

- Pürierstab

 

 

Zubereitung 

 

Alle Zutaten müssen Zimmertemperatur haben 

1) Verknete alle Zutaten für den Boden miteinander (für einen besonders fluffigen Teig, kannst du die Eier auch trennen, zuerst Eigelb mit den anderen Zutaten verrühren, Eiweiß steif schlagen und unter den Teig heben) 

2) Lege eine Kuchenform mit Backpapier aus und fülle den Teig in die Form 

3) Backe den Boden für ca. 15-20 Minuten bei 175 Grad 

4) Schneide die Pfirsiche klein und püriere das Fruchtfleisch 

5) Schlage das Eiweiß steif und mische das Pfirsichpüree mit dem Quark und dem Eischnee 

6) Wenn der Kuchenboden abgekühlt ist, verteile die Creme und garniere den Kuchen mit Pfirsichspalten und der gehackten Schokolade