Schoko-Himbeer Kuchen

Zutaten 

 

- 100g gemahlene blanchierte Mandeln 

- 100g Zartbitter Schokolade 

- 1 TL Backpulver 

- 1 EL Honig (wenn du es etwas süßer magst) 

- 4 Eier 

- 120 g Butter 

- Himbeeren 

- Weiße Schokolade 

 

Zubereitung 

 

1) Heize den Backofen auf ca 160 Grad auf

2) Schmelze die dunkle Schokolade mit ca 50g Butter im Wasserbad 

3) Mixe die Eier mit den gemahlenen Mandeln, dem Backpulver, dem Honig und der restlichen Butter

4) Rühre nun die flüssige Schokomasse unter den Teig 

5) Lege eine Kuchenform mit Backpapier aus, oder fette sie ein und verteile den Teig gleichmäßig darin 

6) Backe den Kuchen ca 20 Minuten (im Auge behalten, jeder Ofen ist da anders) er sollte noch etwas weich sein, wenn du den Finger rein drückst 

7) Lass den Kuchen abkühlen, verteile die Himbeeren und die weiße Schokolade, die du vorher grob raspelst (oder auch schmilzt) auf dem Kuchen